Treffen in der KISS Schwerin Jeden 1. Montag( 18.00 Uhr ) und 4. Mittwoch( 17.00 Uhr ) im Monat

Bewegung und Sport

 

Sowas hört man an vielen Orten zu den unterschiedlichsten Zeiten. 

macht mehr Sport, bewegt euch mehr... Toll, wirklich, nette Idee, und nu kommt wieder die wohl unangenehmste Frage für so einen Vorschlag: "Wie" ...

Ja vielen von uns ist es derzeit und wie man wohl vermuten kann auch in der Vergangenheit mit Sport und Bewegung allgemein nicht soo direkt nach gegangen. 

Oft hört man ja auch: "Ich laufe die ganze Zeit auf Arbeit" ... Oder "nach der Arbeit tun mir die Füsse weh" , ja kann ich verstehen, aber ist das nun ein Zeichen das wir zu viel gemacht haben? oder eher das wir es nur nicht mehr gewöhnt sind? - Was denkt Ihr?  ^^ 

So unangenehm es auch ist sich das zu vergegenwärtigen, ja wir bewegen uns zu wenig, nur leider ist damit noch nicht geklärt ob wir das auch überhaupt können. 

Ja richtig gelesen, es geht auch ums Können. 

Jeder der meint "Sport machen kann jeder", der nehme sich bitte nen vollen! Großen Kartoffelsack oder KohlenSack ( die Stauben nur so dolle ;) ) und versuche damit den angesagten Sport zu machen. Bitte, nur zu. keine falsche Scheu. ( wir reden hier nicht über die klitze 2kg Netze aus dem Supermarkt, nicht albern werden, viele von uns schleppen jeden Tag zu jeder Stunde 20, 30 teils auch deutlich mehr als 50 KG zusätzlich mit sich rum! ganz ehrlich? -> nachmachen, dann schnacken. also nehmt euch mal nur 20 Kg und geht einfach mal sagen wir nen Km spazieren, Wohl bekomms. )

Und Nein, ich bin alles andere als ein Sportgegener, wirklich, aber mir stößt es zum Beispiel sauer auf wenn das alles dermassen verallgemeinert wird ohne sich Gedanken zu machen das es ja auch irgend eine Ursache hat das wir teils sehr deutlich mehr Pfunde haben als andere. ( und das es eben alles andere als sicher ist das wir dabei unsportlich währen, weit gefehlt, so einige 
Pfundige können vielen "normalen" locker das Wasser reichen) Bei So viel zusätzlichem Gewicht über so viele Jahre teils ist mit ziemlicher Sicherheit das eine oder andere Knie schlicht hin, was nu? welcher Sport geht nun noch? darum gehts, keine simplen und eher langweiligen Allgemeinplätze, echte Vorschläge, im Idealfalle vorher durch die grauen Zellen gejagt mit ner sinnvollem Lösung , und sei diese auch nur für Einige umsetzbar, DAS bringt es, und ja, los, traut euch ;) 

Nein, hier geht es um im Grunde bereits recht einfache Dinge, Bewegung für uns heist zum Beispiel, geht einfach mal abends wirklich noch ne Runde raus, muss nicht kurz bleiben ;) aber man kann es mit nem kurzen Spaziergang beginnen, denkt drann, das Jahr hat mehr als nur einen Tag. 

Aber macht es regelmässig so es geht, wer nicht gut gehen kann, der findet andere Sachen um seine Muskeln etwas zu strapazieren, ( selbst im Sessel oder der Couch geht das, kein Scherz ;) ) 

Warum aber das darauf gepoche mit dem Sport und Bewegen? Ganz einfach, dadurch kommt euer Körper erst in Schwung, meint, das Blut und die anderen Flüssigkeiten brauchen die Muskelarbeit um durch den Körper zu Kommen, also so richtig überallhin so es noch geht. 

Und ja ich weis das ist sehr vereinfacht, aber im Ernst, Ihr wisst es besser? sehr gut, und sehr gerne, los, schreibt es auf, ( wer hier nicht direkt schreiben kann, wir haben auch ne Mailadresse, da geht viel rein ;)  ) 

In diesem Sinne, gerne lese ich von euch.